Eine ziemlich unmögliche Liebe


Eine ziemlich unmögliche Liebe
 ist den wunderbaren Kinderdorfmüttern und ihren Kindern gewidmet.

Kurzbeschreibung des Liebesromans „Eine ziemlich unmögliche Liebe“:

Eine ziemlich unmögliche Liebe, Liebesroman von Maja KeatonUnter normalen Umständen wären sie sich niemals begegnet: Jesse, 39, preisgekrönter Informatikprofessor, überzeugter Single und Weiberheld – und Eve, die junge Kinderdorfmutter. 

Doch Jesse bekommt Besuch von seiner Schwester. Und dann hat er vier Wochen lang seinen 15-jährigen Neffen am Hals. 

Eve wollte spätestens mit 30 verheiratet sein. Inzwischen ist sie 35, hat den Männer-abschreckendsten Job der Welt und Amy, ihre etwas spezielle Nichte, deretwegen sie Kinderdorfmutter geworden ist. 

Und plötzlich steht da ein Mann mit einem Jungen vor Eves Tür, der ihrer Nichte wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Ein Wink des Schicksals? 

Danke an Lisa G. für diesen Leserbrief:

sehr geehrte frau keaton! habe gerade ‚eine ziemlich unmögliche liebe‘ „verschlungen“… tolle, mal etwas andere, liebesgeschichte, die mich so gefesselt hat, dass ich alles um mich herum vergessen habe! freue mich schon auf das lesen der anderen bücher mit besten grüßen, lisa

Eine ziemlich unmögliche Liebe ist erhältlich auf Amazon.
Rezensionen auf Amazon
Rezensionen auf Lovelybooks

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.