Alles eine Frage der (Liebe) Technik

Der neue Roman von Maja Keaton: Alles eine Frage der (Liebe) Technik

Traumfrau, Traumhaus, Traumjob und die Frauen in seiner Umgebung himmeln ihn an. Was will der Mann mehr? Das Leben von Johannes ist nahezu perfekt. Bis zu der Nacht, in der seine Frau Katrin mitten bei einem Blow Job einschläft – und sich am nächsten Tag nicht mal mehr daran erinnert.
Zum Glück ist es nicht Alzheimer! Aber was ist es dann? Dieses Ereignis wirft Johannes jedenfalls ganz schön aus der Bahn. Dass ausgerechnet er, der Weiberheld von einst, eine Frau beim Sex langweilt, kann er auf keinen Fall auf sich sitzen lassen.

Sofias Leben war schon immer weit von einem Traum entfernt. Bestenfalls geht es als Alptraum durch. Zumindest seit einem Jahr. Ihr Ex hat die Familientherapeutin sitzenlassen und sie kämpft, um sich selbst und den kleinen Nathan mit ihrer Praxis über Wasser zu halten.
Als sie zufällig Johannes kennenlernt, verliebt sie sich auf Anhieb in den Traum von einem Mann. Gar nicht gut, denn ein Mann steht nicht auf ihrer Wunschliste, schon gar kein verheirateter.
Aber Sofia hat noch ein anderes Geheimnis.
Und schon bald verfolgt auch Johannes geheime Pläne …

Leseprobe

Roman als E-Book auf Amazon 

Taschenbuch

Zum Newsletter anmelden

Weitere Bücher von Maja Keaton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.