Archiv der Kategorie: Meine Liebesromane

Alles eine Frage der (Liebe) Technik

Der neue Roman von Maja Keaton: Alles eine Frage der (Liebe) Technik

Traumfrau, Traumhaus, Traumjob und die Frauen in seiner Umgebung himmeln ihn an. Was will der Mann mehr? Das Leben von Johannes ist nahezu perfekt. Bis zu der Nacht, in der seine Frau Katrin mitten bei einem Blow Job einschläft – und sich am nächsten Tag nicht mal mehr daran erinnert.
Zum Glück ist es nicht Alzheimer! Aber was ist es dann? Dieses Ereignis wirft Johannes jedenfalls ganz schön aus der Bahn. Dass ausgerechnet er, der Weiberheld von einst, eine Frau beim Sex langweilt, kann er auf keinen Fall auf sich sitzen lassen.

Sofias Leben war schon immer weit von einem Traum entfernt. Bestenfalls geht es als Alptraum durch. Zumindest seit einem Jahr. Ihr Ex hat die Familientherapeutin sitzenlassen und sie kämpft, um sich selbst und den kleinen Nathan mit ihrer Praxis über Wasser zu halten.
Als sie zufällig Johannes kennenlernt, verliebt sie sich auf Anhieb in den Traum von einem Mann. Gar nicht gut, denn ein Mann steht nicht auf ihrer Wunschliste, schon gar kein verheirateter.
Aber Sofia hat noch ein anderes Geheimnis.
Und schon bald verfolgt auch Johannes geheime Pläne …

Roman als E-Book auf Amazon 

Taschenbuch

Just another Night – Fehler meines Lebens

Neuerscheinung: 23. April 2017

Just another Night – Fehler meines Lebens

Cole Sanders ist ein Superstar im Eishockey, er sieht blendend aus, verdient Millionen – und er ist ein Arschloch!

Eine einzige Nacht mit ihm hat Jordans Leben gründlich durcheinander gebracht und sie hat sich geschworen, sich nie wieder auf einen Mann wie ihn einzulassen

Doch dann zwingen sie die Umstände, ihn um Hilfe zu bitten. Aber anstatt mit ihm zu reden, begegnet sie seinem besten Freund. Zwischen ihm und ihr knistert es von der ersten Sekunde an. Aber das darf nicht sein! Die beiden Weiberhelden stehen sich in nichts nach. Das glaubt zumindest Jordan – und nutzt Avery, um an den Vater ihres Kindes ranzukommen.
Doch ist Avery wirklich wie Jordan denkt?

Zum E-Book auf Amazon

Roseport Lovers – Die Serie

Roseport-Lovers ist die Romantik-Serie von Maja Keaton.

Im wild-romantischen Irland, einen Steinwurf entfernt vom Atlantik, umgeben von gigantischen Klippen und grünen Weiden, liegt Roseport. Doch wer denkt, in dem süßen Städtchen schlafen die Leute auf den Bäumen, der täuscht sich gewaltig.

Hinter den pastellfarbigen Fassaden, in Paddy’s Pub, Mrs. Vannickles Café, Rosy’s Prettiest Flower Shop und in weiteren urigen Locations tobt das Leben wie das Meer vor der Küste. Und natürlich ist die Liebe auch in Irlands Außenbezirken so allgegenwärtig wie die unglaublich schönen Natursteinbrücken über den irischen Flüssen. Keine Frage, dass auch Roseport solch eine Brücke mit Bögen und Schnörkeln hat. Der kleine Ort hat überhaupt alles, was das Herz begehrt und in eine schöne Liebesgeschichte hinein gehört. Neben einer beeindruckenden Kulisse sind das in erster Linie: starke Frauen und echte Kerle.

Roseport hat sogar eine eigene Zeitung, die Roseport News, die der Ausgangspunkt des 1. Bands der Serie ist:

Hollys Onkel, Ziehvater, Herausgeber, Chefredakteur und Kotzbrocken der „Roseport News“ in Personalunion schreckt vor nichts zurück, wenn es darum geht, die Zeitung vor dem endgültigen Aus zu retten. Das Stichwort lautet: Romantik. Nicht gerade das Lieblingsthema der allein an harten Fakten interessierten Reporterin Holly. Also so gar nicht. Doch nach vier Jahren unter Onkelchens Fittichen, ist die künftige Erbin der Zeitung gleichfalls mit allen Wassern gewaschen. Sie nimmt die Idee ihres Onkels zum Anlass, einen Vorteil für sich selbst rauszuschlagen: Die 22-Jährige will nämlich schon lange raus aus dem schnuckeligen Nest, in dem sie seit dem Tod ihrer Eltern bei Onkel und Tante lebt. Holly möchte endlich was von der Welt sehen, austesten, wie, wo und mit wem sie ihr Leben verbringen will. Aber dann bekommt der Ort Besuch von einem ehemaligen Mitbürger, der einst einen Haufen verbrannte Erde in Roseport hinterließ: Jack O’Brien, Star der Fernsehserie „Blut und heiße Küsse“. Und Hollys Ex. Und der ist so ziemlich der, beziehungsweise das Letzte, was der ehrgeizigen Reporterin zu ihrem Glück gefehlt hat. Was diesen Traum von einem Mann jedoch nicht daran hindert, wie ein Orkan über Roseport hinwegzufegen, denn er hat schließlich so einiges wieder gut zu machen.

In der Reihe Roseport Lovers sind erschienen:

Stürmische Küsse Roseport Lovers 1 rl_kindle_2kl cover_kindle_003_kl